Publications  


"Nichtraucher im Nebel"
Im neuen ILO-Newsletter, erschienen am 4. Oktober 2017, schreibt Jakob Widner über die neue Rechtslage beim österreichischen Nichtraucherschutzgesetz. Dieses stellt Raucher am Arbeitsplatz besser als in der Gastronomie.

Obwohl in öffentlichen Gebäuden und Transportmitteln in Österreich ein striktes Rauchverbot herrscht, ist das Rauchen in Restaurants und überraschenderweise auch am Arbeitsplatz noch immer erlaubt.
Details
Publications  


Berufliche Re-Integration durch neues Teilzeitmodell

Die neue Wiedereingliederungs-Teilzeit soll ArbeitnehmerInnen erleichtern nach längeren Krankenständen am Arbeitsplatz wieder Fuß zu fassen. Das System birgt aber einige Fallen, die eine Umsetzung in der Praxis erschweren.

 


Details
Publications  


2017 bringt Verbesserungen für Betriebsrat und ältere Arbeitnehmer/innen
Mag. Jakob Widner, ILO-Newsletter vom 26. April 2017

Jüngste Entwicklungen im Arbeitsrecht gibt es im ILO-Artikel von Mag. Widner nachzulesen: 2017 bringt Verbesserungen für Betriebsrat und ältere ArbeitnehmerInnen.
Die Funktionsperiode des Betriebsrats wurde per 2017 auf fünf Jahre verlängert und der Kündigungsschutz für ältere ArbeitnehmerInnen aufgeweicht, um sie besser in den Arbeitsmarkt integrieren zu können.
Details
Publications  


Supreme Court rules on scope of German minimum wage legislation
Mag. Jakob Widner, ILO-Newsletter vom 8. Februar 2017

In a novel decision the Supreme Court for the first time ruled on the thin line between the freedoms to provide services afforded under the fundamental treaties of the European Union and legislation by its member states to contain social dumping, which has become a major unintended side effect of labour migration.

National legislation on social dumping and minimum wages can be validly extended to employers of other member states when they perform their services abroad, but this extension is limited where unnecessary and inadequate to accomplish the goals of minimum wage regulations.
Details
Publications  


Crashkurs Arbeitsrecht: Weiterbildung
Mag. Jakob Widner in der Presse vom 06.12.2016

Folge 26. Thomas K. lernt für die Steuerberater-Prüfung, seine Freudin für ihr Studium. Sie bekommt Weiterbildungsgeld vom AMS, er nicht. Warum?
Details
Blättern:  1  | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | >